Beratersprechquatsch.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Berater haben eine eigene Sprache. Diese Sprache hat die Eigenschaft, einfach Verständliches in Sprechquatsch umzuwandeln. Meist sind es Anglizismen, welche wortreich vorgetragen, das Up-to-Date-Sein der Berater demonstrieren sollen.

Weiterlesen

Employer Branding als Irrweg.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Heutzutage ist es gross in Mode, Employer Branding zu betreiben. Der Ruf nach einer starken „Arbeitgebermarke“ schallt durch die ehrwürdigen Hallen der Geschäftleitungsetagen.

Weiterlesen

Die Gleichgültigkeits-Falle.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Wie wir alle wissen, wird die Zukunft von Big Data, Industrie 4.0, Algorithmen, künstlicher Intelligenz und sonstiger digitaler Errungenschaften beherrscht.

Weiterlesen

80% mehr Kundenerfolg erreichen.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Die besten Unternehmen haben bis zu 80% mehr Kundenerfolg als deren durchschnittliche Konkurrenz – bei vergleichbaren Bedingungen. Was ist der Grund? Haben sie die besseren Produkte oder Leistungen? Mag sein, muss aber nicht. Haben sie die bessere Marktstrategie? Mag sein, muss aber auch nicht. Haben sie bessere Werbeideen? Mag sein, muss aber ebenfalls nicht. Was ist es dann – was machen diese Unternehmen anders?

Weiterlesen

Die andere Frage, die Sie sich stellen sollten.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Wie überleben Unternehmen, welche jedem Sturm standhalten können? Indem sie sich die andere Frage stellen, diejenige Frage, die das Geheimnis des Fortschritts für Unternehmen lüftet.

Weiterlesen

Als Gewinnermarke das Rennen gewinnen?

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Was ist der Unterschied eines normalen Unternehmens und eines Unternehmens als Gewinnermarke? Ganz einfach: Gewinnermarken wissen wo sie stehen, für was sie stehen – und das Wichtigste: Gewinnermarken sind in Bewegung, sie handeln kontinuierlich – ihre Kontur wird durch ihre Taten sichtbar.

Weiterlesen

Klar Schiff machen.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Mit der Aussage, „Wenn Sie nur einen kleinen Teil der Energie, die Sie täglich für Ihre firmeninternen Probleme aufwenden, in die Lösung der Probleme Ihrer Kunden investieren, würden sich viele Ihrer eigenen Schwierigkeiten von selbst lösen“, trifft der Positionierungsexperte Peter Sawtschenko den Nagel voll auf den Kopf.

Weiterlesen

Es hat “Klick” gemacht.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

ch war der Erste im Wirtschaftsraum DACH, der Anfang der 1990er Jahre, das Thema „Marke“ für B2B-Unternehmen in den Fokus des Interesses stellte. Der Consumer-Welt war schon 50 Jahre früher, vor allem durch die Schriften von Hans Domizlaff, bewusst geworden, wie wichtig der strategische Aufbau einer Marke für Produkte wie deren Unternehmen war.

Weiterlesen

Achtung, fertig, los.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Kundenbedürfnisse ändern sich laufend. Um das zu wissen, brauchen wir keinen Wink mit dem Zaunpfahl. Dies ist so, war immer so, und wird immer so sein.

Weiterlesen

Was Kunden wirklich wollen.

2 Tipps für eine kraftvolle Unternehmens-Identität.

Schon Steve Jobs sagte: „Frage Menschen nicht danach, was sie Neues wollen. Denn wenn man sie danach frägt, dann erwähnen sie das, was sie bereits kennen – sie wollen dann dasselbe, dies aber einfach etwas schneller, farbiger oder günstiger.“

Weiterlesen